Institut für Angewandte Bautechnik

Berufswissenschaften in der Bautechnik und der Holztechnik

Exkursion Baustoffprüflabor

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Baustoffkunde, Bauchemie I“ besuchten am 22. Januar 2016 Lehramtsstudierende der Bau- und Holztechnik das Baustofflabor Hamburg in Hamburg- Wilhelmsburg.


Unter Mithilfe von drei Angestellten des Prüflabors stellten die Studierenden Asphalt- und Bitumen- Prüfkörper her.  Es wurden in genormten Prüfverfahren (Brechpunkt nach Fraaß, Nadelpenetration, Erweichungspunkt Ring und Kugel) Bitumen geprüft und klassifiziert. Anschließend wurden die dokumentierten Ergebnisse verglichen und ausgewertet. Die gesammelten praktischen Erfahrungen ergänzen die im Studium erworbenen theoretischen Grundlagen der Baustoffkunde. Ebenso gab die Exkursion einen Einblick in die Arbeit eines Baustofflabors sowie den Umgang mit Prüfnormen.


Das Institut für Angewandte Bautechnik bedankt sich herzlich für die Organisation der Exkursion bei dem Baustofflabor Hamburg.